BWL – Medien- und Kommunikationswirtschaft (Bachelor of Arts)

Die Firma Philipp Bazlen GmbH startete 1899 als Sattlerei in Metzingen. Seit dem Jahr 1976 produzieren wir Kleinlederwaren, Accessoires und hochwertige Ledergürtel. 
Derzeit beschäftigen wir rund 120 Mitarbeiter in Vertrieb, Produktion, Design und Verwaltung. Unser Design-Team sorgt dafür, dass neueste Trends sofort in eigene Kollektionen umgesetzt werden. 
Handarbeit, modernste Fertigungstechnik und ein ausgeprägter Innovationsdrang garantieren Produkte mit dem Qualitätssiegel „Made in Germany“. 

Du möchtest BWL – MEDIEN- UND KOMMUNIKATIONSWIRTSCHAFT studieren und dabei auch die Praxis kennenlernen? Dann bist Du bei uns richtig! 
Wir suchen tatkräftige, engagierte Studenten und bieten eine abwechslungsreiche und praxisnahe Zeit in einem jungen, zukunftsorientiertem Team.
 

BWL – Medien- und Kommunikationswirtschaft (Bachelor of Arts) w/m/d

Start 01.10.2020


Studieninhalt

Im Studieninhalt lernst du die komplexen Marktstrukturen und das Verhalten der Medienunternehmen, Agenturen und Unternehmen der werbetreibenden Wirtschaft kennen. Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung werden auch Plattformbetreiber wie beispielweise Google, Amazon und Facebook thematisiert. Ein besonderer Fokus liegt auf der Verbundenheit der Märkte und deren Vermarktung. 
Um das Verhalten von Konsumenten, Rezipienten und Usern erklären, verstehen und prognostizieren zu können, werden Studieninhalte zum Konsumentenverhalten, zu Medien- und Werbeforschung sowie zur Medienplanung gelehrt.



Praxisinhalt

  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse (Marketing und Unternehmensrechnung) 
  • Social Media 
  • Medienmarketing 
  • Werbung und sonstige Bereiche der Marktkommunikation


Dauer

  • 3 Jahre
  • DHBW in Ravensburg
  • 3-monatiger Wechsel zwischen Praxis und Theorie


Dein Profil

  • Abitur oder Fachhochschulreife mit bestandenem Deltatest
  • Interesse an grundlegenden (medien-)wirtschaftlichen Fragestellungen
  • Fähigkeit der Verknüpfung von Ökonomie, Medientechnologie und Medienrecht mit gestalterischen und kommunikationswissenschaftlichen Aspekten
  • Kreativität in Wort und Bild sowie sprachliches Ausdrucksvermögen und Stilsicherheit im Umgang mit Texten
  • Bereitschaft zu flexiblem Denken sowie zur Übernahme von Verantwortung
  • Souveräner Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und sonstigen Stakeholdern des Unternehmens
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit 
  • Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Durchhaltevermögen, Belastbarkeit und Selbstständigkeit
  • Gute Englischkenntnisse
  • Mobilität, Flexibilität und Kreativität


Ansprechpartner
Haben wir Dein Interesse geweckt? 
Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:
 
Philipp Bazlen GmbH
Annette Dietz

Carl-Zeiss-Str. 33
72555 Metzingen
jobs@bazlen.com

Bei Fragen stehen wir gerne telefonisch zur Verfügung:
T_+49 (0)7123 9221-57
Top