Es dürfte Ihnen schon aufgefallen sein: Wir bei b.belt, wir lieben Leder.
Besondere Produkte verlangen nach besonderen Materialien.
Deshalb fängt für uns ein guter Gürtel beim Leder an. Für b.belt verwenden wir ausschließlich erstklassige, hochwertige Leder.
Selbstverständlich sind diese alle frei von schädlichen Gerbstoffen.

Bei b.belt ist jeder Gürtel etwas ganz Besonderes.
Unser Team setzt mit teilweise aussergewöhnlichen, aber auch zeitlosen Designs und Qualitätsbewusstsein Maßstäbe in der Modewelt.
Aber der Reihe nach…

Mit der Gründung des Labels 2008 beginnt die b.belt Erfolgsgeschichte. Es werden High-FashionAccessoires für Damen und Herren geschaffen,
die durch raffinierte Details bestechen. Neue Kollektionen voller Schmuckstücke erlangen in der Branche hohes Ansehen und werden zum großen Erfolg.

Doch was macht die b.belt Kollektionen so besonders?
Eine Vielzahl an Arbeitsschritten, wie das Anbringen von Nieten und Metallelementen, machen jeden b.belt zu einem Unikat.
Hinzu kommen von uns eigens dafür entwickelte Verfahren, welche außergewöhnliche Used- und Vintage-Effekte erzeugen.
Es entsteht eine organische und anschmiegsame Symbiose aus Leder und Metall, die vor allem durch ihre Stimmigkeit und Ganzheitlichkeit überzeugt.

Mit unseren Bearbeitungen gehen wir ans Limit des Materials. Immer und immer wieder.
Unsere Gürtel sind dadurch fast ewig haltbar, fühlen sich aber gleichzeitig butterweich an.
Natürlich alles „Made in Germany“.

Die typische Handnaht steht für unseren Qualitätsstandard und unterstreicht die Individualität eines jeden Gürtels.
Unabhängig von Saisons unterstreichen wir mit unseren Farb- und Muster-Kombinationen den b.belt-Style.
Durch ein hohes Maß an gewissenhafter Wertarbeit und Kreativität, schaffen wir einen einzigartigen Look.

Von lässig rockig bis hin zu edel glamourös – unsere Lieblingsstücke altern in Schönheit, lassen viele kurzlebige Trends hinter sich und werden zum treuen Begleiter fürs Leben.

Erfahren Sie mehr über die aktuelle b.belt Kollektion!
Top