BWL-Handel – Schwerpunkt Digitaler Handel (Bachelor of Arts)
Digitales Marketing, Web Analytics, Scrum, Customer Journey – diese Begriffe kannst du nach dem Studium mit Leben füllen. Auf Basis eines betriebswirtschaftlichen Studiums erlernst du die Besonderheiten der Handelsbranche und kannst digitale Prozesse managen. Ergänzt wird dein Studium durch Soft Skills wie Projektmanagement und Kommunikationskompetenz, mit denen du in interdisziplinären Teams agieren kannst.
Mehr Erfahren
BWL-Handel – Fashion Management (Bachelor of Arts)
Die Firma Philipp Bazlen GmbH startete 1899 als Sattlerei in Metzingen. Seit dem Jahr 1976 produzieren wir Kleinlederwaren, Accessoires und hochwertige Ledergürtel. Derzeit beschäftigen wir rund 120 Mitarbeiter in Vertrieb, Produktion, Design und Verwaltung. Unser Design-Team sorgt dafür, dass neueste Trends sofort in eigene Kollektionen umgesetzt werden. Handarbeit, modernste Fertigungstechnik und ein ausgeprägter Innovationsdrang garantieren Produkte mit dem Qualitätssiegel „Made in Germany“.
Mehr Erfahren
Wirtschaftsinformatik – Business Engineering (Bachelor of Science)
Die Wirtschaftsinformatik ist ein interdisziplinäres Fach an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaftslehre und Informatik. Sie beinhaltet darüber hinaus weitere eigene Lehr- und Forschungsthemen. Somit bietet die Wirtschaftsinformatik mehr als die Schnittmenge zwischen diesen Disziplinen, wie beispielweise spezielle Methoden zur Auswahl und Einführung von Informationssystemen in Unternehmen oder zur Abstimmung von Unternehmensstrategie und Informationsverarbeitung. Wichtige Hilfsdisziplinen der Wirtschaftsinformatik sind die Mathematik, Statistik sowie Recht.
Mehr Erfahren
Top